Samstag, 15.06. Einlass: 19.00 - Konzert: 20.30 

 Sonntag, 16.06. Einlass: 17.30 - Konzert: 18.00 

Eintritt: 17,00 Euro

T-Fuzz Harry - frische Jungs aus Düsseldorf -

ist eine Amsterdam - Wuppertal - Köln Verbindung von Musiker*innen, die den Corona Blues mit Ihrem Programm "The Medicine Show - A Musical Journey" überwunden haben. Jetzt legen sie nach und haben eine bunte Mischung aus Jazz, Folk und Blues im Gepäck. Durch musikalische Viels(a)itigkeit in der Griffbrettkunst und einer ordentlichen Portion Rhythm entsteht Spielfreude, die mitnimmt.

 

T-Fuzz Harry sind: Christopher Esch (guitars, basses, vocals) Michiel 

und Marijke Wiesenekker (guitars, mandolin, bass, vocals), Marko Menrath 

(drums)