die kommenden events


 

 Es sind pro Konzert jeweils 50 Personen zugelassen.

 

Hier ein paar Anmerkungen in eigener Sache:


Wir möchten unsere Gäste auf folgendes Problem hinweisen:
Wir kassieren das Eintrittsgeld für die Bands nicht für uns, sondern als Dienstleistung. Wir stoßen an den Eventabenden mit unserem Wechselgeld an unsere Grenzen, wenn immer öfter nur mit 50igern oder 100€ Scheinen

der Eintritt bezahlt wird.

 

Wir bitten die Musikfans uns damit zu unterstützen, 

entsprechendes Kleingeld vorzuhalten.

 

Des Weiteren bitten wir die auftretenden Bands auf die Verstärkung des Schlagzeugs zu verzichten, da unserem liebsten Mitbewohner, der alles Verständnis dieser Welt für uns aufbringt, die Gläser aus dem  Schrank fallen.

 

Bitte bedenkt die Winzigkeit des Alleestübchens!

Dezember 2022

Samstag, 03.12.2022

Einlass: 19.00 - Konzert: 20.30 - Eintritt: 12,00 Euro

BoneMill

BoneMill ist der Name dieser Band – Knochenmühle klingt vielleicht etwas martialisch, hat aber einen anderen Hintergrund. Die Power-Rock-Band hat sich umbenannt. Seit etwa 2016 existierte „Siggi Stardust und die Männer von Flake“. Die Musiker aus Gevelsberg hatten sich regional schon einen echt guten Namen erarbeitet als vitale Rock-Coverband. Aber der lange Name war schwer zu merken und ein schleichender Duft im „Jahrhundertsommer“ 2018 provozierte den neuen, durchaus auch politisch zu verstehenden Namen. Verantwortlich ist das “Wahrzeichen“ der Stadt Gevelsberg (eigentlich Schwelm!). Der Mief der Knochenmühle zog durch die Kanalisation, Gullys und Straßen der Stadt. Ein Eis auf der Flaniermeile – nur noch ekelhaft! Wir wollen ein Zeichen der Erinnerung setzen, der Ekelgeruch muss weg!!! „Siggi Stardust und die Männer von Flake“ ist gestorben! Schade drum – ABER auferstanden aus ihrer Asche, BoneMill, der neue Name für das starke Rockgewitter aus Gevelsberg!!! Gleiche Besetzung, gleicher Style, gleiche Power und vor allem immer noch gaaaaanz viel Spaß inne Backen!


Samstag, 10.12.2022

Einlass: 19.00 - Konzert: 20.30 - Eintritt: 12,00 Euro

The La Paloma Preachers

The La Paloma Preachers
Nomen est Omen, wenn fünf Wuppertaler Musiker in die Rollen ihrer Alter Egos schlüpfen und als Dolores Taylor, Jimmy Quoo, Franco Capistrello, The Ranger und Joe Hammersmith, ihre selbst geschriebenen Songs zum Besten geben. Rock und Pop, der ins Bein und Herz geht mit knackigen englischen Texten und einem Schuss Wodka. Dolores Taylor und Jimmy Quoo, ein abgehalftertes Musiker- Pärchen, irgendwo stehen geblieben zwischen 1968 und 1984, leben auf der Bühne ihre Geschichte von Scheidung, Wiederverheiratung, Streit, Versöhnung, Exzess, Reue, Flucht aus der Betty-Ford-Klinik und notorischer Pleite, aber vor allem von MUSIK aus. Begleitet werden sie hierbei von dem virtuosen Gitarristen Franco Capistrello, entfernt verwandt mit dem früheren Financier der Preachers Toni Capistrello, dem man bis heute nicht nachweisen konnte, dass er sein Geld nicht mit der Herstellung von Tomatensauce verdient. Joe Hammersmith, Las Vegas schmierigster Autoverkäufer und Betreiber einer Model-Agentur, wurde nach einem erfolgreichen Verkaufsgespräch in die Band aufgenommen und gibt ihr mit seinem einzigartig brillant gespielten Bass den Groove, der alles trägt. An den Drums der einzige Mann ohne Nerven in der Band, Manni - The Ranger Olzak, der schon bei Streetmark erfolgreich den Beat machte. Er bringt Law & Order in die Band, was nicht nur der Bewährungshelferin ausnehmend gut gefällt, sondern auch all seinen Mitmusikern, wenn sie gerade mal wieder nicht wissen, wo s lang geht. The La Paloma Preachers nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise, auf der man nie weiß, ob man sich in einem Fluchtauto, oder in der Ausnüchterungszelle wiederfindet. Aber ganz gleich, wohin die Reise geht: Sie macht vor allem eines: Spaß!


Samstag, 17.12.2022

Einlass: 19.00 - Konzert: 20.30 - Eintritt: 12,00 Euro

COLD SHOT - Jahresabschlußkonzert - 

Die Bluesrock Band “COLD SHOT”

  • gegründet im Sommer 2011

  • Besetzung:

    • Gitarre / Gesang
    • Gitarre
    • Bass / Gesang
    • Schlagzeug
 
Es werden Titel von legendären Musikern aus dem Blues und Bluesrock Genre geboten.
Unser Anspruch ist es, unter dem Einfluss des eigenen Sounds, Klassiker aus dem Bluesrock – Genre authentisch zu performen. Mittlerweile zählt unser Repertoire an die 50 Klassiker von Clapton bis ZZ Top.